Antiviren-Software schützt Ihre Daten vor Viren, Würmern oder Trojanischen Pferden. Eine aktuelle Antiviren-Software ist absolut unverzichtbar, wenn Sie Programme und Dateien vom Internet herunterladen oder mit anderen Personen austauschen. Da allein pro Tag mehrere neue Viren, Würmer oder Trojanische Pferde auftauchen können, ist eine häufige Aktualisierung der Antiviren-Software zwingend erforderlich.

Und das ist zu tun

  • Installation von Antiviren-Software
    Setzen sie unbedingt eine aktuelle Antiviren-Software ein.
     

  • Antiviren-Software regelmässig aktualisieren
    Stellen Sie sicher, dass die Antiviren-Software mindestens zwei bis drei Mal pro Woche aktualisiert wird. Die meisten Produkte verfügen über eine automatische Online-Update-Funktion, die Ihnen diese Arbeit abnimmt und unbedingt eingeschaltet werden sollte.
     

  • Gültigkeit der Lizenz überprüfen
    Vergewissern Sie sich regelmässig, ob die Lizenz der eingesetzten Antiviren-Software noch gültig ist. Zwar funktioniert die Software auch noch nach Ablauf der Gültigkeitsdauer. Allerdings können ab diesem Zeitpunkt keine Updates mehr bezogen werden.

Empfehlung und Quelle: Schweizer Eidgenossenschaft, Nationales Zentrum für Cybersicherheit NCSC

https://www.melani.admin.ch

Auf jedes Gerät, ob MAC oder Windows gehört zwingend ein Virenschutz Programm. Wir empfehlen den Bitdefender Virenschutz, damit Ihr Computer gegen schädliche Malware und anderer Schadware stets gut und umfassend geschützt ist.

Bitdefender Antivirus for Mac oder WIN

ab Fr. 39.- CHF pro Jahr

​​

Einfache und schnelle Installation via Teamviewer

 

 

Eine Firewall ist ein absolutes MUSS in jedem KMU, jeder Praxis und jeder Schule!

Eine Firewall (engl. für Brandmauer) schützt Computersysteme, indem sie ein- und ausgehende Verbindungen überwacht und gegebenenfalls zurückweist. So gesehen ist eine Firewall mit einem Wachposten an einem Schlosstor zu vergleichen. Die Entscheidung, welche Verbindungen zugelassen oder zurückgewiesen werden, erfolgt anhand von einfachen Regeln, die bei jedem neuen Verbindungsaufbau abgefragt werden. Durch Firewalls kann das Risiko von unrechtmässigen Zugriffen durch Hacker (Computereindringlinge) gesenkt sowie die Gefahren von Trojanischen Pferden, Spyware oder Würmern minimiert werden. Die meisten Unternehmen schützen ihr Netzwerk mit einer leistungsstarken Firewall, die auf einem speziell dafür vorgesehenen Rechner installiert und zwischen Internet und dem eigenen Netzwerk platziert wird. Im Gegensatz dazu ist eine Personal Firewall (auch Desktop-Firewall) für den Schutz eines einzelnen Rechners ausgelegt und wird direkt auf dem zu schützenden System - das heisst auf Ihrem Rechner - installiert.

Und das ist zu tun:

  • Personal Firewall einsetzen
    Wie Antiviren-Programme sind auch Personal Firewalls als Zusatzsoftware erhältlich und können teilweise kostenlos vom Internet heruntergeladen werden. Einige Betriebssysteme sind bereits mit einer Personal Firewall ausgestattet, die Sie nutzen sollten.
     

  • Personal Firewall kommt vor dem Internet-Anschluss
    Wenn Ihr Rechner über ein Personal Firewall verfügt, so aktivieren Sie diese unbedingt bevor Sie den Rechner (zum ersten Mal) am Internet anschliessen. Das Herunterladen von Software Updates sowie weiteren Programmen und Dateien sollte nur bei aktivierter Personal Firewall erfolgen.

Laufende Backups auf Ihren privaten Stationen!

 

Dringend empfehlen wir unseren Kundinnen und Kunden laufend Datensicherungen auf ein externes Medium mittels Apple TimeMachine oder Tri-Backup vorzu-nehmen. Wir verfügen über sehr grosse Erfahrung wie Sie eine zuverlässige und sichere Backup-Strategie optimal einsetzen können. Cloud Dienste sind gut uns recht, allerdings können diese bei Geschwindigkeitsvergleichen überhaupt nicht mithalten zu lokalen Lösungen und Ihre Daten sinc sicher bei Ihnen ein- oder ausgelagert und nur Sie haben wirklich Zugang zu Ihren eigenen Daten! 

ADRESSE

COMPU-TRADE

Apple & Windows IT-Support since 1986

Bergfeld 17

CH-3325 Hettiswil BE / Switzerland

Telefon   034 411 11 33

info(at)compu-trade.ch

Fernwatungssupport für MAC
NEWSLETTER 
SOCIAL
  • Facebook - Black Circle

Öffnungszeiten:

Mo - Do     08.00 - 12.00  13.20 - 17.40 h

Fr                08.00 - 12.00  13.20 - 17.00 h

Sa               geschlossen

Fernwatungssupport für Windows

SCHNELLE LIEFERFRISTEN & professioneller Support von zertifizierten IT-Technikern

© 2020, COMPU-TRADE.CH, 3325 Hettiswil BE, Switzerland